Posts

Jahresendstimmung - und die Kids

Hallo ihr Lieben,
es ist ja wirklich verrückt... Mein letzter Post ist fast ein Jahr her! Ein Jahr in dem wirklich sehr viel passiert ist und bestimmt auch noch einiges passieren wird!
Gerne würde ich mehr schreiben aber ich komme einfach auch nie dazu. Da ich aber in naher Zukunft wahrscheinlich wieder arbeiten werde habe ich momentan so eine "Ich muss ein paar Sachen machen für die ich dann erst recht keine Zeit mehr habe"-Stimmung. Verrückt? Klar.. Immer =)
Wer weiss villeicht finde ich den Weg zum bloggen zurück?!

So um dem ganzen hier auch noch so eine Art Sinn zu geben, was bei den Jungs momentan so los ist:

LIAN
1. Er trägt Kleidergrösse 128 und Schuhgrösse 33
2. Er ist fünf Jahre und elf Monate alt
3. Er schläft von 19 bis 06 Uhr
4. Sein Lieblingsfilm/-Serie ist Cars und Paw Patrol
5. Sein Lieblingsessen sind Pfannekuchen mit Apfelmus und Pizza
6. Seine Lieblingssüssigkeiten sind Maoam und Omas Kekse
7. Sein Lieblingsbuch istpassen zur Jahreszeit das mit dem Weihnac…

Unsere Kinder - Aktuell

Bild
Hallo ihr Lieben, nun sind wir ja doch schon eine Weile dreifache Eltern von drei kleinen (B)Engeln. Da man auf Instagram ja in regelmässigen Abständen nach einigen Fakten über dies und das gefragt wird, habe ich mir gedacht, das mache ich hier auch mal über unsere Kinder!

LIAN
1. Er trägt Kleidergrösse 122 und Schuhgrösse 30
2. Er ist fünf Jahre und einen Monat alt
3. Er schläft von 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr
4. Sein Lieblingsfilm ist Cars
5. Sein Lieblingsessen sind Pfannekuchen mit Apfelmus und Brokkolie
6. Seine Lieblingssüssigkeiten sind Fritt und Ü-Eier
7. Sein Lieblingsbuch ist "Wo die wilden Kerle wohnen"
8. Am liebsten spielt er mit seiner Brio Holzeisenbahn und seine kleinen Autos
THILO
1. Er trägt Kleidergrösse 104 und Schugrösse 26/27
2. Er ist 2 Jahre und 8 Monate alt.
3. Er schläft von 19:00 bis 05:30 Uhr
4. Sein Lieblingsfilm ist Spirit
5. Sein Lieblingsessen ist Fleisch
6. Seine Lieblingssüssigkeiten sind Kekse
7. Sein Lieblingsbuch ist jedes mit Tieren und Fahrz…

Frohes Neues Jahr! 2018

Bild
Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe Ihr seit alle gut in das neue Jahr rein gekommen und habt schön gefeiert - was auch immer das für euch bedeutet!  Wir waren bei Freunden, das dritte Jahr in Folge, mit Kindern im ungefähr gleichen Alter und haben dort einen schönen Silvesterabend verbracht und dann auch noch einen schönen Neujahrstag. 
Habt ihr Gute Vorsätze für das neue Jahr? Ich halte da ja wenig von muss ich gestehen. Warum brauche ich für eine Diät, mit dem Rauchen aufhören oder mehr Sport einen bestimmten Tag? War mir leider noch nie ganz klar.  Ihr seht also... Ich habe keine Vorsätze, wünsche euch mit euren ganz viel Erfolg und gutes Gelingen. 
Trotzdem freue ich mich schon sehr auf das neue Jahr!  Wer mir auf Instagram folgt hat wahrscheinlich mit bekommen das wir vor einem Monat umgezogen sind. Aus einem einsamen Haus im Wald in eine Stadtwohnung. Natürlich war uns von Anfang an klar das wir da nicht für immer bleiben werden mit den drei Kindern, das es allerdings nur vier Monate …

Ein Tag mit uns

Bild
Hallo ihr Lieben,

ich habe mir überkegt dass es ja mal wieder Zeit wird euch zu zeigen wie ein Tag bei uns so läuft =) Und wie die ersten beiden Male auch schon nehme ich wieder einen Donnerstag.
Wie immer sind die Zeiten gerundet.

05:00 Uhr Joscha wir wach und möchte eine Milch und ein bisschen kuscheln. Da ich die Nacht mal wieder bei Thilo geschlafen habe bekomme ich nebenbei mit wie der Konsolenpapa sich fur die arbeit fertig macht. Nach dem Fläschchen legen wir und nochmal kurz hin.
06:00 Uhr Lian und Thilo werden wach und wir stehen auf, leider sind sie dabei wieder so laut das auch Joscha wach wird.
06:30 Uhr Wir haben eine Kleinigkeit gegessen und die Kinder dürfen etwas spielen und Kikaninchen läuft im Hintergrund, ich versuche mit meinem Caramelcappuchino zurück ins Leben zu finden.
Wir ziehen uns an und ich bereite die Brote für den Kindergarten vor.
07:30 Uhr Wir ziehen uns Mützen, Schals, Schuhe und Jacken an, gucken das wir alles für den Kindergarten haben. Dann geht es los …

Geburtsbericht die Dritte - Joscha ist da!

Bild
Hallo ihr Lieben,
ich weiss hier ist es still, wenn nicht sogar fast ausgestorben... Trotzdem will ich es mir nicht nehmen lassen wieder einen Geburtsbericht zu verfassen! 
Die ersten beiden findet ihr hier: LIAN und THILO
Die Geburt unseres dritten Sohnes ist inzwischen zwar schon sieben Wochen her, aber ich mag behaupten dass ich trotz Stilldemenz noch alles auf die Reihe bekomme. 
Fangen wir am 23.09.16 an...  Ich hatte mal wieder wehen, regelmässig und gut merkbar aber aus Erfahrung wieder ohne grosse Wirkung. Also haben wir im Wunschkrankenhaus angerufen und nachgefragt ob man nicht ein bisschen nachhelfen könnte, immerhin war ich ja auch schon über den Termin. Wir wurden aber nur angeherrscht dass das doch bitte mein Frauenarzt entscheiden soll und Tschüss. Klar, an einem späten Freitag Nachmittag... Nach etwas überlegen haben wir dann noch in dem Krankenhaus angerufen welches irgendwie immer noch im Hinterkopf war, falls es wieder zu früh los gegangen wäre oder irgendwelche Pr…

Geschwisterliebe

Bild
hallo ihr Lieben,
ich, als Einzellkind, bin total fasziniert von der Liebe die zwischen unseren Söhnen besteht...  Ein bisschen was davon möchte ich heute mit euch teilen.
Es hat mich zwar nie gestört ein Einzelkind zu sein aber irgendwie ist dieses Band zwischen Geschwistern etwas ganz besonderes und ich bin wirklich dankbar dieses Band bei meinen Söhnen zu erleben oder zumindest zu erahnen.   Lian hält unglaublich gerne mit mir Händchen. Dafür legt er immer seine kleine Faust in meine Hand und ich schliesse sie schützend darum. Dann sage ich ihm manchmal dass ich ihn fest halte und gut auf ihn aufpasse.  Jetzt nimmt er oft wenn wir kuscheln oder Thilo auf meinem Bauch schläft diese klitze kleine Babyhand und sagt dann manchmal dass er Thilo lieb hat... da geht mir das Herz auf!!! 
Beim spielen wird Lian aber achon etwas eigen... Er mag es zwar das Thilo "mitspielt" und fordert das auch ein aber immer nur mit den Sachen die er bestimmt. Lian legt Thilo dann ein Spielzeu…

Stillen - und meine Erfahrungen damit

Bild
Hallo ihr Lieben, 
nach zwei Kindern hbe ich mich jetzt doch schon etwas mit dem Thema auseinander gesetzt. Besonders die Erlebnisse beim ersten Kind haben mich geprägt und mich viel gelehrt. 
Damals bei Lian ging ich realtiv naiv und blauäugig an die Sache heran. Ich hatte keinen Geburtsvorbereitungskurs gemacht und wurde während der Schwangerschaft wegen dem Umzug nicht von einer Hebamme begleitet. Daher hatte mich auch niemand so wirklich informiert, seht das jetzt aber nicht als Ausredensuche oder sowas.  Dann kam es wie es kam... Lian wurde zu früh und per Kaiserschnitt geholt, kein besonders Stillfreundlicher Start aber mit der passenden Beratung und Beistand natürlich gut machbar. Hatte ich aber nicht. Wir hatten zwar nach der Geburt im Kreißsaal versucht ihn an zu legen aber das hatte nicht geklappt und dann war er ja auch schon so gut wie weg. Die Milchpumpe habe ich erst am nächsten Morgen bekommen. Das hätte besser schon am Abend passieren sollen.  Ich pumpte also wie ein…